Im April 2016 öffnete die
Landesgartenschau in Bayreuth ihre
Tore.
St. Georgen, als direkter räumlicher
Nachbarstadtteil mit Bezug zur
Markgrafenzeit, wurde von unserem
Verein als historisches Modell gezeigt.
Viele Besucher haben sich davon
begeistern lassen. Auch nach der
Gartenschau können Sie sich noch
einen Eindruck verschaffen: spazieren
Sie virtuell durch das Modell !!
    St. Georgen am See - anno 1760
Zahlreiche Vereinsmitglieder, allen voran
der gelernte Modellbauer Andreas Zühlke
haben in monatelanger Handarbeit die
witterungsbeständigen Betonobjekte gefertigt
zum
Spaziergang
unser Modell wird nach der Gartenschau eingelagert, um irgendwann
und dann von Dauer
wieder aufgestellt zu werden